einheitsloks.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Zu einer der wenigen Lokomotiven in historischer Farbgebung, die noch nicht im Museum stehen gehört 140 423-5 von DB Schenker.

(ID 177883)
Es könnte eine Betriebswerksszene um die Jahrtausendwende sein, die Begegnung einer roten E10 und einer beige-blauen E40.
Bundesbahnstimmung mit E10 121 und E10 1239 beim 125 jährigen Juliläumsfest in Osnabrück.



Zu einer der wenigen Lokomotiven in historischer Farbgebung, die noch nicht im Museum stehen gehört 140 423-5 von DB Schenker. Zusammen mit den Museumsloks konnte 140 423-5 bei der Jubiläumsfeier im BW Osnabrück bestaunt werden. September 2010

Zu einer der wenigen Lokomotiven in historischer Farbgebung, die noch nicht im Museum stehen gehört 140 423-5 von DB Schenker. Zusammen mit den Museumsloks konnte 140 423-5 bei der Jubiläumsfeier im BW Osnabrück bestaunt werden. September 2010

Bernhard 28.01.2012, 318 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Es könnte eine Betriebswerksszene um die Jahrtausendwende sein, die Begegnung einer roten E10 und einer beige-blauen E40. Doch die Loknummern und die Umzeichnung zur 115 verraten, dass dieses Bild mit 115 152-1 und 140 423-5 beim Jubiläumsfest in Osnabrück entstanden ist. September 2010
Es könnte eine Betriebswerksszene um die Jahrtausendwende sein, die Begegnung einer roten E10 und einer beige-blauen E40. Doch die Loknummern und die Umzeichnung zur 115 verraten, dass dieses Bild mit 115 152-1 und 140 423-5 beim Jubiläumsfest in Osnabrück entstanden ist. September 2010
Bernhard

Eine 150 hat eine 140 im Schlepp auf der Schwäbischen Alb zwischen Urspring und Amstetten, am 17.05.2002.
Eine 150 hat eine 140 im Schlepp auf der Schwäbischen Alb zwischen Urspring und Amstetten, am 17.05.2002.
Karl Sauerbrey

Zum 1000sten Bild gibt es eine besondere Begegnung zwischen der beige-blauen 140 423-5 und der grünen E40 128 bei der Lokparade im DB Museum Koblenz Lützel. April 2010
Zum 1000sten Bild gibt es eine besondere Begegnung zwischen der beige-blauen 140 423-5 und der grünen E40 128 bei der Lokparade im DB Museum Koblenz Lützel. April 2010
Bernhard

Ins Museum gehört die letzte betriebsfähige beige-blaue Lok der Baureihe 140 (noch) nicht, trotzdem fuhr 140 423-5 zur Freude vieler Eisenbahnfreunde bei der Lokpare in Koblenz Lützel mit. April 2010
Ins Museum gehört die letzte betriebsfähige beige-blaue Lok der Baureihe 140 (noch) nicht, trotzdem fuhr 140 423-5 zur Freude vieler Eisenbahnfreunde bei der Lokpare in Koblenz Lützel mit. April 2010
Bernhard






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.