einheitsloks.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Die blaue E10 121 vom Nostalgieverkehr aus Köln und die Schnellfahrbügelfalte 113 311-5 in TEE Farben vom DB Museum Koblenz stehen beim Tag der offenen Tür im BW Osnabrück.

(ID 177874)



Die blaue E10 121 vom Nostalgieverkehr aus Köln und die Schnellfahrbügelfalte 113 311-5 in TEE Farben vom DB Museum Koblenz stehen beim Tag der offenen Tür im BW Osnabrück. September 2010

Die blaue E10 121 vom Nostalgieverkehr aus Köln und die Schnellfahrbügelfalte 113 311-5 in TEE Farben vom DB Museum Koblenz stehen beim Tag der offenen Tür im BW Osnabrück. September 2010

Bernhard 28.01.2012, 262 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die 4. Lok unter den wenigen verliebenen Fahrzeugen der Baureihe 113 ist 113 311-5 im DB Museum Koblenz Lützel. April 2010
Die 4. Lok unter den wenigen verliebenen Fahrzeugen der Baureihe 113 ist 113 311-5 im DB Museum Koblenz Lützel. April 2010
Bernhard

113 311-5 in München-Ost, aus einem durchfahrenden Zug fotografiert, leider eine der sehr wenigen Aufnahmen einer 113 von mir, am 03.11.1995, vom Dia.
113 311-5 in München-Ost, aus einem durchfahrenden Zug fotografiert, leider eine der sehr wenigen Aufnahmen einer 113 von mir, am 03.11.1995, vom Dia.
Karl Sauerbrey

Ein ganz normaler Alltag in Ulm, am 24.07.1983 - das Gleisdreieck mit damaligem Elektrolok-Bahnbetriebswerk. Während mein Ziel die Aufnahme vom ausfahrenden IC mit 103 war, kann man die Gleise des Bw voll mit Einheits-Elektroloks der Baureihen 110.1, 140 und 150 in jeder damals möglichen Farbgebung erkennen. Leider ein wenig weit weg, aber sehenswert.
Um den Kategorien-Rahmen nicht zu sprengen gebe ich nur die erste Farbgebung der Lokreihen ein.
Ein ganz normaler Alltag in Ulm, am 24.07.1983 - das Gleisdreieck mit damaligem Elektrolok-Bahnbetriebswerk. Während mein Ziel die Aufnahme vom ausfahrenden IC mit 103 war, kann man die Gleise des Bw voll mit Einheits-Elektroloks der Baureihen 110.1, 140 und 150 in jeder damals möglichen Farbgebung erkennen. Leider ein wenig weit weg, aber sehenswert. Um den Kategorien-Rahmen nicht zu sprengen gebe ich nur die erste Farbgebung der Lokreihen ein.
Karl Sauerbrey






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.